Inside Fashiioncarpet: Weekly Review #54

weekly-review-inside-fashiioncarpetInside Fashiioncarpet: Weekly Review #54

GESCHAFFT

Diese Woche war ein bunter Mix aus so ziemlich allem. Los ging es Anfang der Woche damit, dass wir am Dienstagmorgen unsere erste Praktikantin bekommen haben. Die liebe Krissi ist jetzt seit ein paar Tagen bei uns im Team und wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit und all die neuen Erfahrungen, die daraus entstehen werden. Ich habe bisher selbst acht Praktika in meinem Leben gemacht und weiß daher, was es heißt Praktikantin zu sein. Für uns es ist eine super spannende und aufregende Erfahrung, da man so mal ein Gefühl dafür bekommen kann, welche Dinge man vielleicht an andere abgeben kann, was nicht funktioniert und wie man sich organisieren muss, wenn man noch ein weiteres Teammitglied hat. Hätte mir vor ein paar Jahren jemand erzählt, dass wir jemals eine Praktikantin haben werden, hätte ich wahrscheinlich lachend den Kopf geschüttelt. Umso stolzer bin ich heute :)

Der Dienstagabend war mindestens genauso aufregend wie der Dienstag morgen, da für uns das Einlösen unseres Escape Games Gutscheins anstand. Diesen hatten Sarah und Chris uns zur Einweihung unserer Wohnung geschenkt und ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe. Ich liebe Spiele jeglicher Art und werde dann immer wieder ein Stück weit zum Kind. Wir hatten einen so lustigen und coolen Abend mit jeder Menge Spaß und es wird auf jeden Fall nicht unser letztes Escape Game gewesen sein.

Am Mittwoch düsten wir gegen Abend in die Goldene Bar, um gemeinsam mit einem sehr guten Freund in seinen Geburtstag zu feiern. Der Donnerstag morgen fing mit einem Meeting an, woraufhin ein Shooting folgte und abends waren wir noch lecker im Brenner essen (hier kann ich den Superfood Salat sehr empfehlen). Das Wochenende haben wir teilweise draußen in der Sonne und teilweise vor dem PC und beim Shooten verbracht :) Heute werde ich den Tag dazu nutzen, um den morgigen Blogpost für euch vorzubereiten.

GETRAGEN

GEFREUT

Insgesamt waren die letzten sechs Tage blogtechnisch sehr produktiv – was mich sehr gefreut hat. Wir hatten u.a. einen Call mit Pinterest, in dem es um eine tolle Kampagne im September ging an der wir teilnehmen werden. Dazu wird es ganz bald auch schon mehr hier auf dem Blog geben und natürlich auf meinem Fashiioncarpet Pinterest Account – dem ihr sehr gerne hier folgen könnt :) Und auch sonst haben sich in den letzten Tagen tolle Zusammenarbeiten mit tollen Partner ergeben, sodass die kommenden Wochen und Monate viele spannende und schöne Projekte auf uns und somit auch auf euch warten <3

GEPLANT

Der morgige Montag fängt direkt spannend an, denn Westwing wird zu uns nach Hause kommen, um eine kleine Homestory zu drehen. Es wird u.a. um unsere Couchecke (hier) gehen, aber auch noch um einige andere, bisher intime Fakten zu unserer Wohnung. Das Ganze könnt ihr dann in den Westwing Stories auf Instagram sehen. Ansonsten starten wir gemeinsam mit Krissi in ihre zweite Praktikumswoche, werden wieder ein paar Sachen fotografieren und am Wochenende steht dann ein Besuch des Utopia Festivals an. Darauf freue ich mich besonders, denn ich war noch nie auf einem Festival und bin wahnsinnig gespannt.

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 Kommentare

  1. 8. August 2017 / 21:55

    Das ist ja total spannend, dass ihr jetzt eine Praktikantin in eurem Team habt! Sowas habe ich bis jetzt noch nie von Bloggern gehört, dabei ist das so cool und Krissi kann sich ja so glücklich schätzen mit euch ganz viele neue Erfahrungen zu sammeln und hinter die Kulissen zu schauen! Spannend!
    Da würde mich mal interessieren, wie sie dazu gekommen ist! Hat sie sich einfach bei euch beworben?
    Finde ich ja sehr interessant die ganze Angelegenheit, aber ich kann mir vorstellen, dass es auch nicht einfach ist Arbeit, die man sonst selber gemacht hat und die ja etwas mit seinem liebsten „Baby“ zu tun hat, an jemanden „Fremdes“ abzugeben. Das fällt sicher nicht leicht!

    Guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Pauline <3

    http://www.mind-wanderer.com

    • FASHIIONCARPET
      9. August 2017 / 18:04

      Hallo liebe Pauline,

      unsere liebe Krissi hat sich tatsächlich initiativ bei uns beworben und es hat sowohl zeitlich als auch von der Blogentwicklung her perfekt gepasst. Für uns ist das eine wahnsinnig spannende Erfahrung und definitiv ein großes Learning in Hinblick auf Aufgaben, die man abgeben kann, aber auch wie man Menschen in sein Team holt, Arbeitsabläufe neu bzw. anders strukturieren muss und dass man auch mal jemanden an seiner Seite hat, der vielleicht einen anderen Blick auf bestimmte Dinge hat :)

      Liebste Grüße
      Nina

  2. 6. August 2017 / 22:04

    Hört sich nach einer sehr spannenden Woche an! Die erste Praktikantin zu beschäftigen ist bestimmt sehr spannend :)
    Ich wünsche dir auch für die nächste Woche ganz viel Spaß – besonders auf dem Festival <3

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

  3. 6. August 2017 / 22:03

    Liebe Nina, das klingt alles so unfassbar spannend und ich freue mich so für dich/euch. Du hast es geschafft und bist eine der erfolgreichsten Bloggerinnen! ❤️Wünsche dir eine fabelhafte Woche. XO Julia http://fashionblonde.de

  4. 6. August 2017 / 21:53

    Hi, Nina!
    Erstmals herzlichen Glückwunsch! Das du schon eine Praktikantin im Team hast, bedeutet so einiges! Ich weiß nicht, ob dir das bewusst wird, aber es ist der erste Schritt in Richtung Online Magazine! Zumindest kann ich es mir bei dir sehr gut vorstellen in ein paar Jahren eine Kariere a la Jessie Weiß vorzuweisen und ein kleines Team zu leiten!
    Wenn das so weit ist, sag Bescheid! Ich liebe kreative Menschen und würde gerne mit dir zusammen arbeiten ;)
    Das war so eben, etwas wie eine Bewerbung :)))))
    Mach weiter so!

    Kostantina
    http://evasgirlblog.blogspot.de/2017/08/blogger-shop-das-moderne-online-shopping.html

  5. 6. August 2017 / 15:19

    Ach Nina …
    auf Deinem Blog wird es einfach nie langweilig! Danke dafür.
    Herzlichen Glückwunsch zur ersten „eigenen“ Praktikantin. Im Kindergarten habe ich manchmal auch Praktikantinnen – die sind aber leider manchmal alles andere als motiviert. Eigentlich würde ich selbst gern mal einen Praktikumstag bei Euch einlegen. Ich könnte zum Beispiel Deine Sachen bügeln oder so. ;)
    Deine Kooperationen mit Pinterest und Westwing klingen total spannend. Pinterest nutze ich kaum, aber vielleicht wird sich das ja jetzt ändern. Ich werde es gespannt verfolgen. :)
    Ganz liebe Grüße.
    <3
    Steffi
    http://www.tephora.de

  6. 6. August 2017 / 13:05

    Liebe Nina,
    das klingt nach einer tollen Woche, die da hinter Euch liegt und ich muss gestehen, ich war bei Deinen Instastories immer fleißig dabei.
    Ich liebe das Brenner auch sehr, das Essen dort ist einfach super lecker!
    Einen Escape Room möchte ich auch unbedingt mal ausprobieren, hab schon viel davongehört und ich bin total auf Eure Homestory gespannt!

    Habt einen tollen Sonntag,
    xo Rebecca

    http://pineapplesandpumps.com/

  7. 6. August 2017 / 11:44

    Ohh wie toll, ich finde es einfach super das ihr eine Praktikantin habt.
    Alles in allem mal wieder ein wirklich super toller Rückblick.
    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  8. 6. August 2017 / 11:32

    Liebe Nina,

    ich finde deine Fotos immer so schön! Vielleicht schaffst du es in nächster Zeit einen Post über Fotografie zu veröffentlichen? Würde mich sehr darüber freuen!

    Schönen Sonntag dir noch!

    Liebe Grüße

    Max

  9. 6. August 2017 / 10:13

    Hallo, ich finde es ganz toll, dass ihr eine Praktikantin habt! Ich stehe auch oft so hilflos da und frage mich, wo es Verbesserung im Blogalltag/Foto’s machen gibt! Deine Blogger Tipps, helfen einem hierbei jedes mal. Toll das du deine Erfahrung, mit anderen teilst trotz Haifischbecken- Konkurrenz – Druck, dass zeigt nur wieder, was für ein herzlicher und freundlicher Mensch du sein musst.

    Liebe Grüße & einen schönen Sonntag,

    Sarah