Meins, Deins, Unsers: Ein Liebesbrief an die wichtigste Frau in meinem Leben <3

mode-blog-deutschland-fashionblog-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Eine Mama ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt bevor er dich kennt.

In genau vier Tagen ist er wieder da: der offizielle Welt Mamatag. Ich werde diesen Tag leider mehrere tausend Kilometer entfernt von meiner liebsten Pieces (so nenne ich meine Mama) verbringen. Sie wird in Kiel sein. Ich auf Bali. Uns trennen an diesem Tag also mehr als 12.000 Kilometer. Mittlerweile sind diese Entfernungen zwischen uns zum Alltag geworden. Wir haben beide in den letzten vier Jahren gelernt damit umzugehen. Doch ich erinnere mich noch haargenau an den Tag, als ich im August 2013 meine 7 Sachen packte (okay es waren eher 700 ;)) und von Kiel, 900km weit entfernt, nach München zog. Für uns beide brach damals ein kleines Stückchen unserer Welt heraus.

Ich war schon immer irgendwie ein Mama-Kind. Meine Mama ist meine Heldin. Meine beste Freundin. Meine ehrlichste Kritikerin. Mein größter Fan. Sie ist immer an meiner Seite. Sie unterstützt mich grenzenlos. Sie glaubt bedingungslos an mich. Auch dann, wenn ich es mal nicht tue. Wir telefonieren täglich. Reden. Quatschen. Ab und zu stundenlang über Gott und die Welt. Über lustiges, Ernstes oder völlig belangloses. Sie ist immer bei mir – in meinem Herzen und in Form von Schmuckstücken, die uns verbinden. So nehme ich sie symbolisch mit auf unsere Reisen und zeige ihr die hübschen Flecken der Erde, auf denen wir uns gerade befinden.

MY MOTHER DAY GIFTS

Silver Ring*: (get it here)
Rosé Ring*: (shop it here)
Necklace*: (buy it here)
Dress: (similar here)

muttertags-geschenk-ideen-schmuck-fashiioncarpetGEREIHTE-HERZEN-RING-rosegold-pandora-schmuck-trends-2017-rose-fashiioncarpetfashionblog-deutschland-münchen-interior-blogger-mode-blog-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetweißes-sommer-kleid-lang-maxikleid-summer-trends-2017-white-dress-fashiioncarpet

Meins – Deins – Unsers.

Gemeinsam mit Pandora und euch möchte ich heute, Sonntag, aber eigentlich an jedem Tag unsere geliebten Mamas feiern. Die aktuelle „Do“ Kampagne von Pandora soll Frauen bestärken, für sich selbst, ihre Meinung und persönlichen Werte einzustehen. Wir können stolz auf das sein, was wir sind. Denn wir alle sind auf unsere eigene Art besonders, einzigartig und liebenswert – und genau das sollten wir feiern. Meine Mama hat dazu beigetragen, dass ich der Mensch sein kann, der ich heute bin. Sie hat mich gelehrt, immer an mich zu glauben, für meine Werte einzustehen und an Ideale zu glauben und für sie zu kämpfen.

Und auch, wenn man vielleicht nicht immer direkt beieinander sein und sich persönlich bestärken kann, können wir unsere Mamas immer ein Stück weit bei uns haben. Im Herzen, aber auch unter dem Motto „Meins – Deins – Unsers.“. Ich werde meiner Mama dieses Jahr zum Muttertag zwei Schmuckstücke schenken, die sie immer an mich erinnern sollen. Einen silbernen Herz Ring (hier) und einen rosegoldenen Ring  mit Herzen (hier), die auch ich an meiner Hand tragen werde. So sind wir nicht nur emotional, sondern auch symbolisch immer miteinander verbunden. Durch einen Mama-Tochter-Ring. Zusätzlich werde ich ihr ein passendes Medaillon (hier) schenken. Ein kleiner Ort, an dem Erinnerungen bewahrt werden und nah am Herzen sind.

Meine persönliche Verbindung zu Pandora besteht seit Jahren und begann vor gut 10 Jahren durch ein Geschenk meiner Mama. Sie schenkte mir 2007 zum Schulabschluss mein erstes Pandora Armband mit Charms. Es war mein erstes richtiges Schmuckstück, das ich nie vergessen werde und dass ein Stück weit dafür gesorgt hat, dass ich mit Schmuck Emotionen, Momente und Geschichten verbinde. Heute möchte ich diese Geschichte weiterschreiben und meiner Mama etwas von all der Liebe, den wunderbaren Momenten und Emotionen, die wir in den letzten 26 Jahren gemeinsam durchlebt haben, zurückgeben.

Deswegen meine kleine Pieces, geht dieser Post hier heute an dich. An die wichtigste Frau in meinem Leben. An meine Heldin. An meine beste Freundin. An meine Pieces, mit der ich für mein Leben gerne lache, Schoki auf der Couch esse, Romance TV gucke und Schnäppchen jage. Danke, dass du immer an meiner Seite bist. Ich fühle mich dir immer verbunden – egal ob 10.000 km entfernt oder direkt neben mir auf dem Sofa. Denn Nähe ist keine Frage der Entfernung <3

influencer-fashionblog-münchen-mode-blog-munich-fashion-blog-deutschland-modeblog-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-modeblog-deutschland-münchen-fashiioncarpetdie-10-besten-und-wichtigsten-fashionblogs-deutschlands-mode-influencer-fashion-germany-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-geschenk-zum-muttertag-geschenkidee-gift-for-mothers-day-fashiioncarpetfoto-shooting-schmuck-muttertags-geschenk-pandora-blogger-fashiioncarpetmode-blog-deutschland-fashionblog-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetschmuck-stück-medaillon-silber-pandora-zum-muttertag-fashiioncarpetfashionblog-deutschland-münchen-interior-blogger-mode-blog-nina-schwichtenberg-wohnung-altbau-fashiioncarpet

(*in lovely collaboration w/ Pandora)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

22 Comments

  1. 14. Mai 2017 / 16:01

    Ein wunderschöner Beitrag mit wunderschönen Bildern. Man spürt die Seele in diesem Beitrag.
    Hat mich sehr berührt – ja und die Ringe sind auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Christina

  2. Ella
    14. Mai 2017 / 9:34

    Ganz besonderer Text für eine ganz besondere Person. Ich habe jede Zeile genossen :)
    Wenn bloss alle so viel Geschmack bei der Auswahl wie Du hätten… wenn ich mir die aktuellen Pandora Bestseller so anschaue, sehe ich da jede Menge nicht so tolle Charms: https://www.verbraucher.online/pandora-schmuck/#Pandora-Bestseller
    Wie auch immer, allen Muttis der Welt alles Gute! :)
    LG
    Ella

  3. 11. Mai 2017 / 22:11

    Wow, was für wunderschöne Fotos! Ich finde diesen Post hast du so schön gestaltet. Meine Mama ist die wichtigste Person in meinem Leben und man merkt, dass deine Mama dir auch total wichtig ist<3 Schade, dass ihr am Muttertag getrennt sein, aber dafür seht ihr euch ja an anderen Tagen!<3
    Alles, alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  4. 10. Mai 2017 / 19:22

    Liebe Nina,
    das sind wunderschöne Bilder und ein wundervoller Text.
    Mamas sind einfach die Besten <3

    Liebe Grüße
    Isabel

  5. 10. Mai 2017 / 16:22

    Oh diese Ringe sind ja zuckersüß und eine ganz wunderbare Geste zum Muttertag *-* Ich habe in diesem Jahr auch ein ganz besonders Geschenk für meine Mami parat <3
    Wunderschöne Bilder und ein toller Text meine Liebe. Deine Mama kann wirklich stolz auf dich sein!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. 10. Mai 2017 / 15:56

    Da musste ich gerade ein bisschen mimi machen!! So schön geschieben – Ich hänge auch so an meiner Mama:)
    Bist du fürs Studium nach München gezogen?

    Liebste Grüße
    Laura
    http://www.elluehm.com

  7. Martina
    10. Mai 2017 / 12:46

    Ein wunderschöner Post! Es geht doch nichts über eine tolle Mama!!

  8. 10. Mai 2017 / 12:15

    Wow…Ich habe noch nie so einen wunderschönen und emotionalen Text gelesen der an eine wichtige Person gerichtet wurde. Zum Glück war ich alleine, sonst hätte es wirklich peinlich werden können, da ich ein paar Tränen verdrücken musste. Ich hoffe, dass ihr weiterhin so eine tolle Verbindung haben werdet und euch so nahe bleibt.

  9. Fashiiontime
    10. Mai 2017 / 12:12

    Wow… Ich habe glaube ich noch nie so einen emotionalen und wunderschönen Text gelesen. Zum Glück war ich alleine sonst hätte es peinlich werden können, da ich echt ein paar Tränen verdrücken musste. Hoffentlich werdet ihr immer so eine tolle Verbindung haben und zusammen lachen können.

  10. Marie
    10. Mai 2017 / 9:03

    Da muss ich glatt ein paar Tränen verdrücken. Sehr schöne Worte. 👍🏽😍

  11. 10. Mai 2017 / 8:54

    Sehr schöne Bilder und ein süß- verfasster Text, liebe Nina <3 da wird deine Mama bestimmt zu Tränen gerührt sein ;) Liebe Grüße!
    P.S. warst du nun in Frankie' s in Warschau, das von zwei dänischen Brüdern gegründet wurde?

    http://www.redchillilounge.com

  12. 10. Mai 2017 / 8:36

    Super schöne Bilder und die Geschichte dahinter ist noch toller <3 Ich bin auch ein Mama Kind und von daher fühle ich zu 10000 % mit dir!! Genießt dennoch weiterhin die Zeit auf Bali!

  13. 10. Mai 2017 / 8:33

    Nina, ich bin in Love mit den Bildern! Sooo Wahnsinnig schön!! I LOVEEEEE

    XX
    Stormi

  14. Pieces
    10. Mai 2017 / 7:59

    Meine geliebte püppi, ich danke dir von ganzem Herzen für diese lieben Worte, die mich so unendlich berühren. Der schönste Tag war der, als du mir das 1. Mal in meine Arme geflogen bist. Nun bist du schon 26 Jahre der Engel an meiner Seite, der trotz großer Entfernung immer wieder bei mir einfliegt❤️Ich liebe dich!
    Deine Pieces