Outfit: Lace Up Denim, Chanel Floral Tweed Large Classic Double Flap Bag & Puma Basket Heart Sneaker

mode-blog-deutschland-fashionblog-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Wie fängt ein Montag immer am Besten an? Richtig, mit einem super entspannten Look in dem man sich pudelwohl fühlt! Meiner besteht heute aus einem kuscheligen Oversize Pullover und eine meiner aktuellen Lieblingsjeans. Dieser Look lebt eindeutig  von den Details, die in ihm enthalten sind. Zum einen sind das natürlich die Fake Fur Statement Ärmel am Pullover, zum anderen die Schnürungen an der Jeans. Ich habe mehrere Jahre keine Jeanshosen getragen, bin aber seit ein paar Monaten wieder voll Fan,  da es aktuell so viele tolle und kreative Modelle gibt. Für mich sieht eine Jeans häufig schnell zu sehr nach Basic aus, sodass ich immer irgendetwas an der Jeans haben mag, die sie besonders macht. Sei es die Farbe, der Schnitt oder eben kleine Details. Das heutige Modell spielt, wie man sieht, im „Team Details“ :)

SHOP MY LOOK

Sweater: Zara (also like this one here)
Jeans*: Edited (buy it here)
Bag: Chanel Limited Edition Floral Tweed Flap Bag (get it here or budget version here)
Sneaker: Puma Basket Heart Sneaker (shop them here)

Dazu kombiniere ich meine weißen Lacksneaker und meine neue Chanel Limited Edition Floral Tweed Flap Bag, die ich mir letzte Woche selbst zum Geburtstag geschenkt habe. Ich finde weiße Taschen sind prinzipiell immer etwas schwierig (ähnlich wie weiße Stiefeln), sodass sich die Suche ein paar Monate gezogen hat. Ich bin sehr lange um sie herum geschlichen, habe ihre Preisentwicklung beobachtet und mich parallel weiter umgeschaut. Allerdings ist sie mir nie aus dem Kopf gegangen. Ich achte mittlerweile bei meine Designer Taschenkäufen vermehrt darauf, dass ich Modelle kaufen, die nicht jeder hat.

Natürlich gibt es bei Chanel die Klassiker, in die es sich immer lohnt zu investieren. Allerdings sind für mich Taschen (neben Schuhen) das wichtigste Accessoire in meinem Outfits, sodass ich besonderen Wert auf sie lege und es liebe, besondere Stücke zu tragen. Das Zusammenspiel aus Material und Motiv der Tasche habe ich vorher noch nie irgendwo gesehen. Ich habe sie, wie bisher all meine Chaneltaschen, Second Hand und online gekauft. Falls ihr ebenfalls mit dem Gedanken spielt, in eine Chaneltasche zu investieren, lest gerne mal in diesen Artikel hier rein, dort habe ich euch die 7 wichtigsten Tipps für einen Second Hand Chanel Taschenkauf aufgeschrieben :) Und nun wünsche ich euch einen tollen Wochenstart und freue mich wie immer sehr über euer Feedback zum Look.  Wir sind übrigens mittlerweile auf den Malediven angekommen und ich würde mich freuen, wenn ihr Wieder auf unserer Reise via Instagram und Snapchat dabei seid <3

Limited-edition-Chanel-Floral-Tweed-Large-Classic-Double-Flap-Bag-fashiioncarpetjeanshose-stylish-und-modisch-kombinieren-chanel-tweed-tasche-mit-blumenmotiv-fashiioncarpetLace-Up-Denim-jeanshose-mit-schnürungen-edited-blogger-streetstyle-nina-fashiioncarpetdie-10-besten-und-wichtigsten-modeblogs-deutschlands-nina-schwichtenberg-vollzeit-bloggerin-münchen-fashiioncarpet-german-fashion-and-lifetyle-blog-munich-fashion-influencer-germany-fashiioncarpetjeans-mit-schnürungen-ballerina-trend-denim-with-lace-details-streetstyle-fashiioncarpetsweatshirt-trend-zara-mit-fell-ärmeln-blogger-style-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetLace-Up-Denim-jeanshose-mit-schnürungen-edited-blogger-streetstyle-nina-fashiioncarpet

(*in lovely collaboration with Edited)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 Comments

  1. 14. März 2017 / 11:34

    Ein super schöner Look! Hatte den Pulli selbst schon in der Hand, habe ihn aber wiederum zurückgelegt – ich wusste leider nicht, wie ich ihn kombinieren sollte… Tolle Inspo – finde deine Kombi echt gelungen!! Und die Tasche war eine sehr sehr gute Entscheidung <3

    **Ani**

    http://www.kingandstars.com

  2. 13. März 2017 / 21:51

    Wundervolles Outfit Liebes <3
    Ich bin wirklich in jedes einzelne Teil verliebt, der Look lebt auf jeden Fall von den Details :)

    Caro x
    http://nilooorac.com/

  3. 13. März 2017 / 16:25

    Sehr cooler Look..finde es auch klasse von dir dass du viele Markenteile Second Hand kaufst und dir da immer viele Gedanken zu machst!

  4. 13. März 2017 / 13:54

    Tatsächlich gefallen mit die weißen Sneaker mit dem dicken Band einfach richtig richtig gut und toll kombiniert mit der Lace Up Jeans :) Un die Chanel ist natürlich ein absolutes Träumchen!
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  5. 13. März 2017 / 11:06

    Ich finde deine Tasche richtig schön und musste selber zweimal hinschauen, bis ich sie als Chanel-Tasche identifiziert hatte. Das Muster kannte ich auch noch nicht und ich finde es so prägnant, dass es vom Logo und der typischen Steppung total ablenkt. Also der Plan eine besondere Tasche zu kaufe ist definitiv geglückt :-)
    Finde deinen Sweater mega süß, er sieht so kuschelig aus und die Ärmel sind ein Traum <3

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  6. Sylvia
    13. März 2017 / 11:03

    Das sieht nach einem sehr gemütlichen Outfits aus. Ich freu mich auch schon wieder Knöchelfreie Hosen zu tragen. Noch ist es mir zu kalt am Morgen, aber es wird langsam besser :D

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Fotografieblog

  7. 13. März 2017 / 11:02

    Ein toller Look, Nina! Die Jeans hat es mir auch total angetan und die Sneaker sind seit letzter Woche bei mir und ich liebe sie einfach <3
    Die neue Chaneltasche passt sehr gut zu dir und ist ein wirklich schönes Geburtstagsgeschenk an dich selbst gewesen ;)
    Habt einen tollen Urlaub*
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  8. 13. März 2017 / 10:48

    Die Tasche ist ein Traum Nina und gefällt mir vor allem wegen den kleinen blau-gelben Farbtupfern besonders gut <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com