Outfit: Flower Print Dress, Khaki Suede Cross Body Bag & Maldives Vibes

urlaub-auf-den-malediven-conrad-hilton-hotel-fashiioncarpet
Nachdem ich euch bisher mit reinen Impressionen von den Malediven verwöhnt habe, kommt heute endlich mein erster Fashionpost von dem Ort der Träume. Gemeinsam mit Otto nehme ich euch heute nämlich modemäßig mit auf die Insel „Rangali“ und zeige euch ein paar tolle und sommerliche Neuzugänge in meinem Kleiderschrank. Mein persönliches Highlight ist das süße Blumenkleid, das dank seines luftigen Schnittes und den Trompetenärmeln (ich bin immer noch Fan des Trends) selbst bei heißen Temperaturen super angenehm zu tragen ist. Dazu habe ich mir eine kleine Wildledertasche in khaki ausgesucht, die nicht nur farblich perfekt passt, sondern auch für das tägliche Abendessen im Hotel ideal ist. Während man am Tag ja immer mit geräumigen Strandtaschen unterwegs ist, reicht abends auf jeden Fall eine kleine Cross Body Bag für das wichtigste: Handy und Lippenstift.

SHOP MY MALDIVES LOOK

Dress*: (get it here)
Bag*: (buy it here)
Heels*: (shop them here)
Sunnies: (similar here)

Bei den Schuhen muss ich ehrlicherweise gestehen, dass ich mich diesmal total verschätzt habe. Es ist nahezu unmöglich auf den Malediven hohe Schuhe, oder besser gesagt Pfennigabsätze, zu tragen. Das (inoffizielle) Motto in allen Resorts auf den Malediven ist nämlich „No shoes, no news.“ Also alle Zeichen stehen auf Entspannung, auf Sand zwischen den Zehen und jeder Menge Erholung. Das habe ich bereits nach einem Tag auf den Maldiven gemerkt, sodass ich mit meinen (zwar wunderschönen aber dort leider super unpratkischen) High Heels diesmal leider nicht viel mehr machen konnte, als sie zu tragen – und das in der Hand anstatt am Fuß ;) Aber da wir morgen (leider) schon wieder die Heimreise nach Deutschland antreten, wird sich sicherlich bald ein neuer Anlass ergeben, an dem ich sie dann das erste Mal richtig ausführen kann. Nudefarbene Heels sind schließlich zu allem kombinierbar und gehen einfach immer! Ansonsten bin ich super happy mit meinem Look und gespannt was ihr sagt. Habt auf jeden Fall einen tollen Start in die neue Woche <3

malediven-strände-conrad-hilton-maldives-hotel-review-nina-schwichtenberg-travel-blogger-germany-fashiioncarpeturlaubserfahrung-malediven-reisebericht-travelblogger-reiseblogger-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-vollzeit-bloggerin-deutschland-münchen-modeblog-fashiioncarpetmalediven-strände-conrad-hilton-maldives-hotel-review-nina-schwichtenberg-travel-blogger-germany-fashiioncarpetblumen-kleid-mit-trompetenärmeln-hallhuber-fashiioncarpet-flower-dress-with-trumpet-sleevesgerman-fashion-lifestyle-travel-blog-germany-munich-fashiioncarpetdie-10-besten-fashionblogs-deutschlands-mode-influencer-fashion-germany-fashiioncarpet-nina-schwichtenbergblumenkleid-für-den-sommer-hallhuber-flower-dress-deutscher-modeblog-fashiioncarpetfashion-influencer-germany-munich-fashionblog-deutschland-münchen-mode-blog-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet-malediven-reise

(*in lovely collaboration with Otto)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

22 Kommentare

  1. 22. März 2017 / 15:51

    Wunderschöne Bilder und eine perfekte Kulisse. WOW
    Mit welcher Kamera macht ihr die Bilder?

    Viele liebe Grüße, Dani

  2. 21. März 2017 / 16:03

    Ich liebe den Trend der Trompetenärmel und noch mehr liebe ich Blumenkleider. Finde deins wirklich super schön und toll kombiniert mit der Tasche und den Pumps.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  3. 21. März 2017 / 1:03

    Was für tolle Fotos, da wünscht man sich sofort in wärmere Gefilde! Dein Look mit Kleid und Tasche würde ich übrigens 1:1 auch so tragen – gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

  4. 20. März 2017 / 23:18

    Hahaha meine Schuhe – auch die ohne Absatz – werden von mir am Strand gleich ausgezogen;D Manchmal bin ich in einem totalen Zwiespalt, weil entweder super heißer Sand oder nerviger Sand im Schuh… Kennst du das Problem?;D
    Dein Kleid ist wirklich wunderschön und die Location natürlich unübertreffbar*-*
    Ich wünsche euch noch wunderschöne letzte Tage<3
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  5. 20. März 2017 / 21:18

    Hey Liebes,

    mit dem Look trifft du genau meinen Geschmack, ich habe mich übrigens auch schon in deinen Instagram Stories in die Malediven verliebt!
    Ort der Träume trifft es mehr als 100%!
    Genieß noch die Zeit ❤️

    Liebst,
    Die Mina von minamia.de 🎀

  6. 20. März 2017 / 20:44

    Das wunderschöne Kleid habe ich schon auf Instagram bewundert… Wie schön es einfach ist und wie perfekt es zu den Malediven passt. Die grüne Wildledertasche passt auch einfach perfekt zu dem süßen Kleidchen. Und hier wären wohl ein paar flache Sandalen die bessere Wahl gewesen ;) Aber nudefarbene Heels passen ja bekanntlich zu fast allem und finden bestimmt noch ihren Einsatz <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  7. 20. März 2017 / 19:11

    Der Look gefällt mir auch ohne Schuhe super gut!!! Ich bin ohnehin kein High Heel Fan ;) In dieser Traumkulisse wirkt natürlich alles gleich nochmal so schön. Die Tasche passt super gut zum Kleid! Ganz liebe Grüße und eine schöne Zeit, Neele von https://justafewthings.de/

  8. 20. März 2017 / 18:10

    Das Kleid ist wunderschön und die Location sowieso!
    Liebe Grüße
    Nicole

  9. 20. März 2017 / 17:22

    Das Kleid finde ich wunderschön! Habt weiterhin eine gute Zeit im Urlaub <3

    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

  10. Jul Chen
    20. März 2017 / 16:19

    Oh, das Kleid ist ein Traum und steht dir sehr gut!
    Auch wenn die Schuhe per Hand getragen wurden, machen sie mit Kleid und Tasche ein farblich stimmiges Outfit :)

  11. Sylvia
    20. März 2017 / 12:55

    Oh mein Gott die Location ist einfach ein Traum, das Kleid passt da echt perfekt hin. So wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Fotografieblog

  12. 20. März 2017 / 11:21

    Der Look gefällt mir richtig gut! :)
    Da kann dein Freund schon stolz und glücklich sein. ;)

    Die Sonnenbrille ist ja mal fancy! :)

    Matthew

  13. 20. März 2017 / 11:11

    OOh, das mit den Schuhen hätte ich fast erwartet, für mich sind die Malediven ein einziger, riesiger Strand :D
    Dein Outfit gefällt mir aber trotzdem auch mit den Schuhen sehr gut :)
    Liebe Grüße,
    Leni :)
    http://www.sinnessuche.de

  14. 20. März 2017 / 11:08

    Das Blumenmuster des Kleides gefällt mir besonders gut und lässt meine Vorfreude auf den Frühling noch höher schlagen. Habt noch eine wundervolle Zeit auf den Malediven <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com