Outfit: Lemon Shirt, White Balenciaga Ceinture Boots & Sonia Rykiel Camel Le Baltard Lattice Tote

all-white-look-sommer-outfit-weiß-culotte-hose-mode-trend-2017-fashiioncarpet

In der Mode scheint es in regelmäßigen Abständen gewisse Lebensmittel zu geben, die zum modischen “It-Essen” auserkoren werden. So hatte bspw. die Ananas schon ihren großen Hype, die Avocado war in aller Munde und auch Cupcakes und Macarones waren überall. Diese Saison ist es ein etwas gesünderes Lebensmittel: die Zitrone. Gesetzt hat den Trend bereits letztes Jahr Dolce&Gabbana und dieses Jahr ziehen alle nach. Das Ergebnis: Die Zitrone taucht auf den unterschiedlichsten Kleidungsstücken als Print oder als Accessoire in Form von Schlüsselanhängern oder Taschen auf. Ich für meinen Teil war bei der Ananas und der Avocado eher raus. Anders sieht es jetzt bei der Zitrone aus.

SHOP MY LOOK

Round Sunnies: Tommy Hilfiger (similar here)
Lemon Shirt*: Edited (shop it here)
Culotte: Tommy Hilfiger (similar here)
Leather Net Bag: Sonia Rykiel (buy it here or budget version here)
Rings: Pandora (get them here)
Shoes: Balenciaga Cut Out Buckle Boots (shop them here or budget version here)

Ich liebe das Motiv und habe bereits verschiedene Teile damit im Schrank. Eines davon ist dieses süße Zitronen T-Shirt, das ich heute in einem All-White-Look trage. Zur luftigen Culotte kombiniere ich meine neuen, weißen Balenciaga Ceinture Leder Cut Out Boots, die mit Sicherheit eure Meinungen spalten werden ;) Aber wie ihr vielleicht wisst, besitze ich diese Schuhe bereits in schwarz und sie gehören zu meinen absoluten Lieblingsschuhen. Ich war 2015 mehrere Monate intensiv auf der Suche nach ihnen – ohne Erfolg. Anfang 2016 habe ich sie dann durch Zufall in Paris gefunden und seitdem rauf und runter getragen.

Ich gebe zu, dass sie in Weiß noch einmal spezieller sind, aber da ich bisher nur weiße Sneaker im Schrank habe, war es dringend Zeit für eine andere, weiße Schuh-Variante. Ebenfalls auf dem Trendradar solltet ihr diese Saison Netztaschen haben. Wohl einer der (!) Taschen Trends dieses Jahr. Welche Taschen Trends ihr ebenfalls noch auf dem Schirm haben solltet, habe ich euch erst letzte Woche in diesem Trendreport hier gezeigt :) Ich bin gespannt was ihr zu meinem kleinen trendlastigen Look sagt und wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche <3

german-fashion-and-lifestyle-blog-blogger-munich-high-quality-fashiioncarpetweiße-stiefel-boots-im-sommer-schuh-trends-2017-fashiioncarpetweiße-stiefel-boots-im-sommer-schuh-trends-2017-fashiioncarpetmode-trends-2017-zitronen-print-t-shirt-blogger-style-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetSonia-Rykiel-netz-tasche-Camel-Le-Baltard-Lattice-Tote-braun-mittlere-größe-net-Bag-fashiioncarpetfashion-blogger-deutschland-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetweißes-sommer-outfit-culotte-und-t-shirt-fashiioncarpetweiße-stiefel-boots-im-sommer-schuh-trends-2017-fashiioncarpetdie-größten-mode-und-lifestyle-blogs-deutschlands-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetSonia-Rykiel-netz-tasche-Camel-Le-Baltard-Lattice-Tote-Bag-fashiioncarpetdie-10-besten-fashionblogs-deutschlands-mode-influencer-fashion-germany-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-die-besten-mode-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-fashiioncarpetweißes-sommerliches-outfit-t-shirt-und-culotte-mit-stiefeletten-im-sommer-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-mode-bloggerin-deutschland-münchen-high-fashion-fashiioncarpetweißes-sommerliches-outfit-t-shirt-und-culotte-mit-stiefeletten-im-sommer-fashiioncarpetrunde-tommy-hilfiger-sonnenbrille-schwarz-fashiioncarpet
(*in lovely collaboration w/ Edited)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 Kommentare

  1. 15. Juni 2017 / 22:32

    Ich muss ja sagen, ich finde die Schuhe nicht schön, ich mag das weiß nicht, ich finde es lässt sie ein wenig billig aussehen, ABER in dieser Kombi sehen sie echt cool aus, und der Look gefällt mir wirklich gut.
    Liebe Grüße
    Eva

    http://www.eva-jasmin.de

  2. 13. Juni 2017 / 10:56

    Wow einfach wahnsinnig tolles Outfit!!! Das Shirt ist so cool und die Schuhe stehen dir so gut, auch wenn ich selber diese wahrscheinlich nie tragen könnte ;)

    Liebe Grüsse
    Michaela
    Michaelablog
    Bloglovin

  3. 12. Juni 2017 / 20:45

    Liebe Nina …
    ich persönlich mag die Ananas lieber als die Zitrone. Ich bin da wohl so ziemlich “last Season”, denn ich hab mein Ananas Shirt noch gar nicht so lange. (Hier bitte geistig das Affen-Emoji mit den Händen vorm Gesicht ergänzen)
    Die  weißen Balenciaga Boots finde ich großartig, kann sie mir aber leider nicht leisten. Und auf Imitate steh ich irgendwie nicht so. Entweder mag ich das Original haben – oder nichts. :)
    Liebste Grüße aus NRW.
    <3
    Steffi
    http://www.tephora.de

  4. 12. Juni 2017 / 20:34

    Das Shirt ist wirklich total toll. Ich liebe Zitronen. Nicht nur als Motiv in der Mode. Die Schuhe sind jetzt nicht so meins, wie du schon befürchtet hast ;-) aber sie passen zum Look super.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  5. Leni
    12. Juni 2017 / 13:48

    Dein Shirt ist mega cool :D und die Tasche gefällt mir auch super gut, mal was anderes!!!
    xx leni von https://lenivienna.com

  6. Katha
    12. Juni 2017 / 13:03

    Wow, tolles Outfit! Ich muss gestehen, als ich gesehen habe, dass du dir die Balenciaga Boots auch in weiß zugelegt hast, war ich etwas skeptisch. Weil ich finde bei weißen Schuhen aus Leder (und ich spreche jetzt nicht von Sneaker) kann das ganz schnell mal billig aussehen, daher sollte man immer ganz vorsichtig damit sein. Aber da du so viele weiße/helle Kleidung besitzt und ich deine “white-looks” liebe (keiner kann das so stilbewusst wie du ;) ), dürfen diese Boots in deinem Kleiderschrank eigentlich nicht fehlen!! Ich hatte sie zuerst bei Chiara Ferragni gesehen und fand zwar, dass sie zu ihr passen, weil sie ja gerne mal auffällige Schuhe trägt, war mir aber unsicher wie alltagstauglich diese Boots sind. Und siehe da – du hast mich überzeugt! Dein Look ist total zauberhaft, total minimalistisch mit dem gewissen Extra und total Nina!! I love it!!<3

  7. 12. Juni 2017 / 9:37

    Ja du hast völlig Recht, aber die Zitronenprints sind auch wirklich schön sommerlich!! Ich habe mir auch erst ein “Lemon-Dress” zugelegt. Dein Shirt ist übrigens toll – und die Boots dazu! Coole Kombi :)
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  8. 12. Juni 2017 / 9:05

    Hammer! Definitiv einer meiner liebsten Looks von dir! Ich bin total verliebt in die weißen Boots und die Outfitkombination <3

    Marlene
    http://www.kurture.com

  9. 12. Juni 2017 / 8:49

    Der Look ist der Hammer! Genau mein Ding! Schuhe/ Tasche alles in point!
    Zum Thema Zitronen muss ich dich leider etwas korrigieren: das Motiv war schon immer sehr begehrt, spätestens seit der Bum von Stella McCartney im SS 2011! Ihre Zitronen Kleider und Tops waren die Inspiration unserer Sommer Woman Kollektion!
    Dieses Jahr finde ich, hat H&M Trend ohne Zweifel die beste Zitronen Kollektion geliefert <3
    Kostantina
    evasgirlblog.blogspot.de

    • FASHIIONCARPET
      12. Juni 2017 / 8:51

      Oh tatsächlich? Das scheint an mir vorbei gegangen zu sein :-O Ich hab den Print irgendwie erst seit Dolce auf dem Schirm.
      Aber danke für die kleine Fashionaufklärung :)

      XX,
      Nina