Outfit: Aquazzura Wild Russian Sandals, Culotte & Extra Long Sleeve Blouse

gigi-hadid-tommy-hilifiger-collection-sunglasses-blogger-fashiioncarpet

Et voila hier ist er: mein Klischee New York Streetstyle inklusive Zebrastreifen und gelben Taxen im Hintergrund ;) Und eines kann ich euch sagen: Es ist gar nicht so einfach, coole Bilder in dieser Art von Location zu shooten, denn so cool Zebrastreifen und Taxen auch sind, es bedeutet schlichtweg eines: reger Straßenverkehr! Und dabei, oder besser gesagt mitten darin zu stehen ud erfolgreich Bilder zu knipsen kann eine echte Challenge sein. Aber Patrick und ich haben sie irgendwie (mit hupenden Autos und beinahe Zusammenstößen) gemeistert und das Ergebnis möchte ich heute mit euch teilen :)

Shop My Look

Sunnies: Tommy Hilfiger x Gigi Hadid (shop it here)
Extra Long Sleeve Blouse: H&M Studio Collection (similar here)
Culotte: Closed (similar here)
Fake Fur Cutch: (also love this one here)
Pom Pom Sandals*: Aquazzura (buy them here)

Right in time sind Gott sei Dank auch noch meine Aquazurra Sandalen (noch mehr viele schöne Schuhe gibt’s übrigens hier) von Luisa via Roma angekommen. Ich hatte sie schon vor Wochen dort vorbestellt und es stand eine Lieferung gegen Ende September drin. Deswegen hatte ich gar nicht mehr damit gerechnet, dass ich sie zu den Fashion Weeks nach New York, Mailand und Paris mitnehmen kann.

Aber Luisa wäre ja nicht Luisa, wenn sie nicht immer wieder für eine positive Überraschung sorgen würden. Wirklich einen Tag vor unserem Abflug nach New York brachte mir der Postbote mein Päckchen und darin waren die Aquazzura Wild Russian Sandals <3 An dieser Stelle also ein hoch an die schöne Überraschungslieferung und die dadurch entstandenen Bilder. Wie findet ihr sie? :)

Und während ihr hoffentlich gerade diesen Post lest, genießen Patrick und ich heute unseren letzten Tag in Mailand, bevor es morgen direkt weiter nach Paris zur Fashion Week geht. Unsere Reisen und alle darin stattfinden bunten Sachen könnt ihr wie immer super gern auf Snapchat (@fashiioncarpet) mitverfolgen. Und nun wünsche ich euch einen tollen Start in die neue Woche :)

H&M-studio-collection-autumn-winter-2016-blouse-trumpet-sleeve-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-mode-blog-deutschland-fashionblog-germany-fashiioncarpetfashion-blog-deutschland-modeblogger-gute-reichweite-und-qualität-fashiioncarpetguter-modeblog-deutschland-münchen-nina-fashiioncarpetclosed-culotte-trend-kombinieren-fashiioncarpetextra-lange-ärmel-an-blusen-trend-2016-herbst-winter-blogger-style-streetstyle-fashiioncarpetaquzurra-Wild-Russian-pom-pom-sandals-blogger-streetstyle-fashiioncarpetnew-york-fashion-week-streetstyle-culotte-fake-fur-clutch-pink-nina-fashiioncarpetaquzurra-Wild-Russian-sandals-brown-fashiioncarpetgerman-fashion-blog-high-end-good-quality-fashiioncarpetaquzurra-Wild-Russian-sandals-blogger-streetstyle-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-mode-blog-deutschland-fashionblog-germany-fashiioncarpet

(*in liebevoller Zusammenarbeit mit Luisa Via Roma)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

22 Comments

  1. 7. Oktober 2016 / 11:38

    Wunderschöne Fotos! Du siehst sooo hübsch aus!
    Das Outfit gefällt mir richtig gut. Ich liebe deine extravagante Bluse! Und falls ein kleiner Regenschauer an New York’s Skyline vorbeizieht, wäre der senffarbene Regenschirm Friedrich von Mary Sam’s ein toller Begleiter! Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust bei uns!
    Liebe Grüße,
    Marynia, von
    https://www.marysams.com/

  2. 28. September 2016 / 21:57

    Ich liebe dein Outfit! Die Sandaletten sind wunderschön, da hattest du wirklich Glück!*-* Die Anstrengung für die Fotos hat sich wirklich gelohnt! Ein TRAUM!
    Ich wünsche dir eine tolle Zeit in Paris!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  3. 26. September 2016 / 22:40

    Atemberaubende Aufnahmen, mir bleibt die Spucke weg – Wow, Nina! In meinen Augen hast du so einen beneidenswert grandiosen Stil und ein absolutes Händchen für Looks, die alles andere als 0815 sind und durch Klasse bestechen. Bei den meisten würde die Clutch absolut fehlplatziert aussehen, aber bei dir wirkt alles wie immer einfach von Kopf bis Fuß stimmig.
    Allerliebst
    Melia Beli
    http://www.meliabeli.de

  4. 26. September 2016 / 15:45

    Die Bilder sind wirklich wunderschön geworden und da ich das Treiben auf New Yorks Straßen kenne, weiß ich welche Challenge es war diese Bilder zu shooten!
    Die neuen Heels von Aquazzura sind wunderschön – eine tolle Wahl Nina <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  5. 26. September 2016 / 10:52

    Ganz wunderbare Bilder – die Clutch und die Heels sind einfach der Knaller an dem Outfit :)

    xxx
    Tina

  6. anni
    26. September 2016 / 9:45

    Wow die Bilder sind toll! Da ich auch schon in NY war, kann ich mir gut vorstellen wie schwierig solche Bilder sind :D
    Die Schuhe sind wunderschön :)

  7. 26. September 2016 / 9:23

    Das Outfit ist toll und gefällt mir sehr sehr gut. Die Bluse habe ich auch schon bei H&M entdeckt und mir direkt zugelegt. Die Tasche ist auch wirklich schön und wenn ich mich erinnere hast du sie schon eine Ewigkeit. Stimmt das? Ich finde es toll, wenn du auch mal „ältere“ Stücke kombinierst. Das zeigt, dass es nicht immer das Neuste vom Neusten sein muss, um einen tollen Look zu kreieren.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag

    Charlotte von http://www.importantpart.de

  8. 26. September 2016 / 9:22

    Ich kann mir gut vorstellen, wie „nervenaufreibend“ dieses Shooting war. Auf Bildern sieht immer alles so einfach und perfekt inszeniert aus, aber in Wirklichkeit ist es das gar nicht. Toll siehst du dennoch aus Nina!

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  9. 26. September 2016 / 8:42

    Ein wirklich grandioser Look, der wohl auch Carrie Bradshaw vor Neid erblassen lassen würde!!
    Ich bin echt begeistert von deinem Outfit und natürlich vor der grandiosen Location. Kann mir durchaus vorstellen, dass ein Shooting „mitten im Dschungel von NYC“ nicht so einfach war. :)
    Deine Schuhe sind ein Traum, auch wenn ich mich nicht trauen würde sie zu tragen aus Angst umzuknicken. :)

    Viele liebe Grüße,
    Susa

    http://www.misssuzieloves.de