Outfit: Two Tone Denim Jacket, Pom Pom Sandals & Aigner Tonda Firoe Bag

oversize-jeans-jacke-asos-für-frauen-blau-rosa-blogger-style-fashiioncarpet

Wie versprochen kommt hier (mit ein bisschen Verspätung) mein zweiter Look aus Mailand für euch. Ich habe bereits im Vorfeld von euch zahlreiche Fragen zu meiner hübschen Tasche bekommen. Sie war nämlich Bestandteil meines Kleiderschrank-Post, woraufhin viele von euch gerne wissen wollen, woher sie ist. Heute gibt es des Rätsels Lösung: Das hübsche Stück ist von Aigner und momentan eines meiner absoluten Lieblingsmodelle. Sie ist so besonders und einfach ein absoluter Hingucker. Bekanntermaßen habe ich eine Schwäche für schöne Handtaschen und ein Modell , wie von Aigner, fehlte mir noch in meiner Sammlung. Für mich sind Taschen das perfekte Accessoire, um Outfits aufzuwerten und zu ergänzen.

SHOP MY LOOK

Bag*: Aigner (get it here or black one here)
Two Tone Denim Jacket: (buy it here)
Lace Blouse: (shop it here)
Wide Leg Pants: (get it here)
Shoes: (also love this pair here)

Das erste Mal richtig ausgeführt habe ich sie in Mailand zur Fashion Week, genauer gesagt zur Aigner Fashion Show. Diese fand direkt am Duomo in einer unglaublich beeindruckenden und wunderschönen Kathedrale statt. Bevor die Show abends losging, shooteten wir noch diesen Look und gingen vor der Show Backstage. Ich liebe es kurz vor Showbeginn noch einmal hinter die Kulissen zu schauen, die Spannung und Aufregung aller Beteiligten mitzuerleben und einen ersten, exklusiven Blick auf die neue Kollektion werfen zu können. Man hat Backstage die Chance, alles noch viel besser und intensiver anzuschauen, die Materialien anzufassen und Details zu erkennen. Ebenfalls schaute ich beim Hair- und Make-Up vorbei. Dort wurden die Models gestylt und mir fiel direkt das mega coole Haarstyling auf: ein moderner Sleek-Look mit Pferdeschwanz.

Auch wenn die Aigner Fall/Winter 2017 Kollektion farblich allgemein eher dunkel gehalten war, überzeugte sie mich absolut. Neben femininen Kleidern, gab es rockige Elemente wie Lederjacken, Mäntel mit Blumenprint und interessante Farb- und Material Kombinationen. So wurde bspw. Dunkelblau mit Khaki gemixt und derbe Ledermaterialien mit Seide. Mein Lieblingsteile war eine khakifarbene Hose, die an den Fesseln mit einem Band geschnürt wurde und ein pastellfarbener Zweiteiler bestehend aus Kurzmantel und Hose mit leichtem Blumenprint und Fake Fur Elementen. Große Liebe!  Die Show stand unter dem Motto „Reset“ und damit ihr euch ein noch bessere Bild machen könnt, habe ich euch ein Video der Show eingefügt. Viel Spaß beim Schauen und ich bin gespannt, was ihr zu meinem Look sagt :)

aigner-reset-herbst-winter-2017-kollektion-mailand-fashiioncarpetaigner-reset-fw-2017-kollektion-mailand-fashiioncarpet

nina-schwichtenberg-modeblog-deutschland-münchen-fashion-blog-germany-fashiioncarpetdie-10-besten-mode-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-fashiioncarpetvollzeit-blogger-hauptberuflich-einen-blog-schreiben-tipps-und-tricks-fashiioncarpet-nina-schwichtenbergmilan-streetstyle-fashion-week-february-2017-pastel-colors-fashiioncarpetasos-Skater-Hose-mit-lockerem-Beinschnitt-und-Umschlag-rosa-weite-hose-fashiioncarpetaigner-tonda-firoe-evening-bag-sx-rosa-pink-fashiioncarpetvollzeit-blogger-hauptberuflich-einen-blog-schreiben-tipps-und-tricks-fashiioncarpet-nina-schwichtenbergfashion-influencer-germany-munich-full-time-blogger-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetaigner-blumentasche-leder-rosa-nina-fashiioncarpetaigner-blumentasche-leder-rosa-nina-fashiioncarpetoutfit-pastellfarben-trend-2017-rosa-blogger-streetstyle-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet
(*in lovely collaboration with Aigner)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 Kommentare

  1. 7. März 2017 / 21:30

    Liebe Nina,
    Dein Look gefällt mir wirklich ausgesprochen gut! Ich bin so froh, dass mit dem Frühling die hellen Farben endlich wieder kommen!
    Die Jeansjacke finde ich richtig toll und ich mag es sehr, wie Du sie zu der tollen Hose kombiniert hast. Man sieht erst auf den zweiten Blick, dass es keine kurze Jacke ist, denn die Farben verschmilzen so perfekt miteinander!
    Ich hoffe, ihr hattet eine tolle Zeit im schönen Mailand!

    Liebste Grüße, Rebecca
    http://pineapplesandpumps.com/

  2. 6. März 2017 / 19:52

    Das perfekte Frühlingsoutfit! Allein bei den Farben schlägt mein Herz schon höher, aber diese Tasche ist einfach der Hammer. <3

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  3. 6. März 2017 / 11:37

    Liebe Nina,

    Ich liebe diesen Look an dir! Die Tasche ist ein absoluter Hingucker, aber auch die Jeansjacke gefällt mir richtig gut :)

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Theresa

    http://www.stylemocca.com

  4. 6. März 2017 / 11:37

    Ich finde deinen Look mal wieder richtig super! Die Tasche von Aigner ist ein Traum und passt super zu deinem frühlingshaften Look. Es wird wirklich Zeit, dass es bald wärmer wird :-)

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  5. 6. März 2017 / 11:21

    Tolles Outfit! Aber in die Tasche habe ich mich total verliebt!!! ;-)
    Liebe Grüße aus Hamburg :-)

  6. 6. März 2017 / 11:09

    Sehr schönes Outfit, besonders die Tasche gefällt mir super gut! ☺
    Liebe Grüße

  7. Sylvia
    6. März 2017 / 10:04

    Sehr schöner Look! Jetzt muss nur noch der Frühling sich endlich blicken lassen.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Fotografieblog